Allgemeine Geschäftsbedingungen




1. Generelle Gültigkeit

Die nachstehend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für das gesamte Angebot der Internet-Plattform www.gianundgiachen.ch (und aller Subdomains, welche auf www.gianundgiachen.ch verweisen) unter Einschluss der Ausführungen in der Rubrik Disclaimer als integrierten Bestandteil dieser AGB.

Die Webseiten www.gianundgiachen.ch (inkl. allfälliger Subdomains) werden von H. Allemann als Autor/Herausgeber  betrieben. Der Autor/Herausgeber stellt seinen Internetdienst den Nutzern ausschließlich auf der Grundlage nachfolgender Bedingungen zur Verfügung.

2. Inhalt des Online-Angebotes

Ziel des Online-Angbotes von www.gianundgiachen.ch ist es einerseits, dem Benutzer der Internet-Plattform 'die Welt von Gian und Giachen' näher zu bringen, andererseits Anbietern von kommeriellen Tourismus-Angeboten die Möglichkeit zu geben, ihr Angebot auf www.gianundgiachen.ch zu untenstehenden Konditionen zu veröffentlichen. Der Autor/Herausgeber behält sich vor, Angebote welche nicht den Grundsätzen des Autors/Herausgebers entsprechen, ohne Begründung (und ohne Kostenfolge) abzulehnen und nicht zu veröffentlichen.

3. Vertragsbedingungen

3.1 Kostenlose Veröffentlichung

Selbst eingetragene oder gemeldete Links zu nicht kommerziellen Seiten zu Gian und Giachen sind und bleiben kostenlos. Diese können vom Autor/Herausgeber jederzeit ohne Vorankündigung verändert oder gelöscht werden. Veröffentlichungen von kommerziellen Angeboten und Link auf die Homepage des Anbieters, welche durch den Autor/Herausgeber in eigener Regie vorgenommen werden, sind nicht kostenpflichtig. Diese bleiben bis auf Widerruf durch den entsprechenden Anbieter bestehen und bleiben bis 31. Dezember 2017  kostenfrei. Erfolgt bis 31. Dezember 2017 durch den Anbieter kein Antrag gemäss Punkt 3.2 dieser AGB, wird der bisherige kostenlose Eintrag im Januarr 2018  gelöscht. Löschungen durch den Autor/Herausgeber  ohne Vorankündigung und Begründung bleiben vorbehalten.  Für nicht abonnierte (kostenlose) Eintragungen kann jederzeit eine Löschung oder Anpassung durch den Anbieter verlangt werden, wobei für Anpassungen der Beurteilung des Autors/Herausgebers unterliegen und allenfalls nicht ausgeführt werden.

3.2 Kostenpflichtige Veröffentlichung

Eintragungen (Kurzbeschreibung und Link auf die Homepage des Anbieters) auf Antrag des Anbieters nach dem 1. Januar 2015 sind kostenpflichtig. Die aktuellen Preise werden jeweils 60 Tage vor Beginn des neuen Kalenderjahres auf der Seite Eintrag/Kontakt veröffentlicht.

3.3  Vertragsbeginn

Für den Eintrag auf www.gianundgiachen.ch genügt ein Antrag des Anbieters per  E-Mail an mail@gianundgiachen.ch mit Kurzbeschreibung und Angabe des Links auf die betreffende Homepage. Nach der  Prüfung durch den Autor/Herausgeber wird der betreffende Antrag akzeptiert oder abgelehnt.  Bei Veröffentlichung der Eintragung auf www.gianundgiachen.ch erhält der Antragsteller eine entsprechende Mitteilung.  In diesem Fall beginnt die Vertragsdauer ab dem 1. des Folgemonats.  Andernfalls wird dieses ohne  weitere Begründung und Mitteilung abgeleht und erfolgt keine Veröffentlichung.

Trifft die Zahlung nicht innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung ein, wird Ihr Eintrag ohne weitere Mitteilung gelöscht.


3.4 Vertragsdauer

Der Vertrag dauert nach Zahlungseingang ab dem 1. des Folgemonats der Anmeldung ein Jahr (12 Monate).  Ohne Kündigung per E-Mail an mail@gianundgiachen.ch 2 Monate vor Ablauf dieses Jahresabonnementes, erneuert sich dieses automatisch für weitere 12 Monate.

3.5 Vertrags-/Preisanpassungen

Vertrags- und Preisanpassungen sind grundsätzlich jederzeit möglich. Diese werden 90 Tage vor Ende des Jahresabonnements per E-Mail mitgeteilt und werden erst ab der neuen Abonnementsperiode wirksam. Solche Anpassungen schliessen grundsätzlich ein beiderseitiges Kündigungsrecht im Rahmen der unter 3.6 genannten Bedingungen ein.

3.6 Kündigung

Eine Kündigung des Vertrages (Jahresabonnements) ist grundsätzlich Jederzeit per E-Mail an mail@gianundgiachen.ch möglich, spätestens jedoch  2  Monate vor Ablauf des Jahresabonnemtes. Bei einer vorzeitigen Kündigung ist anzugeben, ob der Eintrag sofort oder erst bei Vertragsende gelöscht werden soll. Eine Kündigung (vorzeitg oder 2 Monate vor Vertragsablauf) berechtigt in keinem Fall zu einer Teilrückerstattung des einbezahlten Abonnements-Betrages.

Trifft die Kündigung  durch den Anbieter  nicht rechtzeitig ein, gilt der Betrag des Jahresabonnementes für die kommende Periode trotzdem als geschuldet.

Erfolgt die Kündigung seitens des Autors/Herausgebers, welche jederzeit nach Vorankündigung innerhalb von 30 Tagen im Voraus, erfolgt eine Teil-Rückerstattung 'pro Rata temporis' des einbezahlten Abonnements-Betrages.

4. Rechnungsstellung

Die Rechnungsstellung erfolgt in CHF per E-Mail.  Bei der Erst-Eintragung sofort nach der Veröffentlichung.  Bei der automatischer Verlängerung des Jahresabonnementes wird die Rechnung 30 Tage vor Ablauf des Jahresabonnementes per E-Mail zugestellt.

5. Zahlungsbedingungen

Für alle Rechnungen gilt als Zalungsziel 30 Tage netto (inkl. MwSt) an die vom Autor/Herausgeber auf der entsprechende Rechnung angegebenen Zahlungsinformationen. Allfällig notwendige Mahnungen haben nach der ersten Mahnung  Mahngebühren und Verzugszinsen zur Folge. Änderungen der Zahlungsbedingungen sind grundsätzlich jederzeit möglich. Diese berechtigen jedoch nicht zur Kündigung eines laufenden Jahresabonnements, da die bisherigen Zahlungsbedingungen bis zum ordentlichen Vertragsende ihre Gültigkeit behalten.

6. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (oder integrierter Bestandteile davon) sind grundsätzlich jederzeit möglich. Solche werden per E-Mail angekündigt.  Sie berechtigen nicht zu einer vorzeitigen Kündigung des Jahresabonnemts, da die bisherigen AGB bis zum ordentlichen Vertragsende ihre Gültigkeit behalten.

7. Geltendes Recht und Gerichtsstand

F
ür alle allfälig aus dem Online-Angebot  des Autors/Herausgebers entstehenden gerichtlichen Auseinandersetzungen gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Für den Gerichtsstand ist unabdingbar der Wohnkanton des Autors/Herausgebers zuständig.



Autor/Herausgeber:

Hubert Allemann
Hochwangstrasse 27
CH-7304 Maienfeld

Fon: +41 (0)81 302 55 25
Mail: mail@gianundgiachen.ch

Stand 1. September 2014